Jack’s Buddha Bowl | Staudigl

Jack’s Buddha Bowl | Staudigl

Jack’s Buddha Bowl

Ein Rezept von Staudigl Wien

Platzhalter Punkte
Die Jack’s Buddha Bowl ist vegan, glutenfrei, super schnell und einfach zu machen und so lecker!

Zutaten für die Jack’s Buddha Bowl [Die Mengen kannst du nach Hunger und Vorlieben variieren]:

Jacky F. Bio-Jackfruit
Rotkraut
Avocado
Marillen
rote Paprika
Kichererbsen
Granatapfelkerne
Für’s Anrichten: etwas Salat

Mandeldrink
Erdnussmus
Sojasauce
schwarzer Sesam

Platzhalter Punkte
Und so geht’s:

  1. Jacky F. Bio-Jackfruit anbraten und nach Geschmack würzen.
  2. Rotkraut, Avocado, Marillen und rote Paprika in Stücke schneiden.
  3. Alles zusammen in einer Schüssel auf einem Salatblatt liebevoll anrichten.
  4. Als Topping Kichererbsen und Granatapfelkerne zur Bowl hinzufügen.
  5. Dazu einen leckeren Erdnussdip servieren: Dafür Mandeldrink, Erdnussmus und Sojasauce zu einem Dip mischen und mit schwarzem Sesam bestreuen (Konsistenz nach Belieben)

Wer steckt hinter diesem Rezept?
Staudigl Wien ist das Zentrum für Schönheit aus der Natur, in der Wollzeile 4, fasziniert mit der größten und aktuellsten Auswahl an nationalen und internationalen Top-Naturkosmetikmarken. Das dazugehörende Wohlfühl-Reformhaus in der Wollzeile 25 schmeichelt allen ernährungs- und gesundheitsbewussten Seelen mit einem umwerfenden Sortiment, vom Bio-Lebensmittel über Nahrungsergänzungen bis zur Aromatherapie.

Besuchen kannst du uns auch online unter
staudigl.at
instagram.com/staudiglwien
facebook.com/staudiglwien

Das Rezept zum Download und Ausdrucken!

Oktober 9, 2017